Infos für interessierte AutorInnen

 

didactus

Informationen für interessierte Autorinnen/ Autoren

 

Liebe Autorin, lieber Autor,

wir bedanken uns für Ihr Interesse und das damit verbundene Vertrauen an einer Zusammenarbeit mitdidactus als Verlag.

 

Uns liegt am Herzen, Ihnen vorweg an dieser Stelle einige grundlegende Informationen

weiterzugeben:

 

 •  Bitte senden Sie uns keine Skripte per Post zu. Gerne nehmen wir uns die Zeit, ein Exposé anzuschauen.
    Dies meint eine Inhaltsangabe mit dem Umfang von ca. 1/2 Seite.

   Auch Ihr komplettes Manuskript können Sie uns in Word- oder pdf-Datei zusenden

   per E-Mail an didactus@web.de.

   Bitte fügen Sie einige Informationen zu sich als Autorin/ Autor bei, die uns ermöglichen, uns einen kleinen

   Eindruck von Ihrer Person zu verschaffen.

   Vergessen Sie dabei nicht, uns Ihre Kontaktdaten mit Anschrift/ Tel./ Mail zu nennen.

 

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Ihnen im Falle einer Absage in der Regel keine ausführliche Begründung liefern können.

Auch können wir keine Haftung für unverlangt eingesandte Manuskripte übernehmen.

 

 • Ganz wichtig:

 

Prüfen Sie vorher sorgfältig, ob Ihr geplantes Buchprojekt in unser Verlagsprogramm passt. Wir veröffentlichen nur eine kleine Anzahl von Büchern, bei denen es uns überaus wichtig ist, dass sie voll und ganz unserem Profil entsprechen.

 

Es ist deshalb für uns von Bedeutung von Ihnen zu erfahren

 

- was Ihr Buch einzigartig macht,

 

und

 

- warum es am besten bei uns im Verlag aufgehoben ist.

 

Insgesamt bitten wir um Verständnis, dass es durchaus einige Monate dauern kann,

bis wir uns einen Eindruck von Ihrem Manuskriptangebot verschaffen konnten.

 

Wenn wir uns eine Publikation Ihres Werkes grundsätzlich vorstellen können,

folgt der für uns entscheidende Schritt:

DAS GEGENSEITIGE KENNENLERNEN

 

Unser Verlag lebt von den Menschen, die gemeinsam von Projekten überzeugt sind,

die in einer positiven Art zusammen arbeiten und bei denen Vertrauen

die Grundlage der Zusammenarbeit darstellt.

 

Aus diesem Grund gehen wir seit einigen Monaten neue Wege in der Zusammenarbeit von Verlag und AutorInnen und machen hierbei beste Erfahrungen.

Ob dieser Weg jedoch auch für Sie und für uns gemeinsam mit Ihnen vorstellbar und interessant sein kann, können wir nur bei einem persönlichen Treffen feststellen.

In diesem Sinne sind wir gespannt, welchen Büchern und welchen AutorInnen wir in nächster Zeit begegnen werden und freuen uns auf gemeinsame, bereichernde Wegstrecken.

 

Das Team von didactus

 

 

PS: Sollten Sie Interesse an einem Buchprojekt haben, das nicht ganz im pädagogisch kreativen Bereich beheimatet ist und möchten Sie dennoch von unserem reichen Erfahrungsschatz und knowhow profitieren, so können wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot zur Veröffentlichung in unserer EDITION VIEL-FALT unterbreiten. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!